Hochpustertal - Heimat der Drei Zinnen


Das Hochpustertal ist eine wirklich traumhafte Urlaubsdestination: Im Winter locken tiefverschneite Hänge, bestens präparierte Pisten und perfekte Loipen. In der Unterkunft warten dann gemütliche warme Stuben und kulinarische Höhepunkte auf die Gäste. Im Sommer laden die schönen Berge zum Wandern, Klettern und Biken ein, und Wellness hat immer Saison.

Im Hochpustertal gibt es aber nicht nur die Landschaft der Dolomiten und drei Zinnen zu bestaunen, sondern auch viel zu erleben. In den Ski- und Wandergebieten im Hochpustertal finden Sie die Möglichkeit zum Wandern in den Dolomiten, Skifahren in Südtirol und auch zum Langlaufen in den Dolomiten. Ein Sommerurlaub und Winterurlaub im Hochpustertal ist Erholung pur! Zum Wandern in den Dolomiten gibt es im Hochpustertal den Wanderpass und zahlreiche Wandervorschläge. Für alle Skifahrer gibt es im Hochpustertal insgesamt 28 Liftanlagen und 55 km Abfahrtspisten, somit wird Skifahren in Südtirol zum Hochgenuss.

In Ihrem Sommerurlaub im Hochpustertal steht Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Auswahl: Sie können aus der breiten Palette an sportlichen Aktivitäten wählen: Ausgedehnte Möglichkeiten für Wanderungen, herausfordernde Kletterrouten, wunderschöne Höhenwege und Mountainbiketouren aller Schwierigkeitsstufen sind nur ein kleiner Teil des Programms.

Sportliche Pisten, gemütliche Hütten, erstklassige Loipen oder romantische Schneeschuhwanderungen. Das Land der Drei Zinnen hat viel zu bieten. Die malerische Bergkulisse der Dolomiten, beschauliche Dörfer, dazu Abfahrten, die sich harmonisch in die ursprüngliche Landschaft einfügen. Nicht nur deswegen ist das Hochpustertal im Winter eine ideale Destination für den erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub. Die Ferienregion mit den berühmten Drei Zinnen als Wahrzeichen verbindet die ursprüngliche Landschaft mit einem vielseitigen Freizeit- und Sportprogramm.



zurück

Unterkünfte in dieser Ferienregion:


 
--> Ihren Betrieb hier eintragen