EISACKTAL > ALMENREGION GITSCHBERG JOCHTAL


Satte Almwiesen, rustikale Almhütten


Satte grüne Almwiesen für's Auge, rustikale Almhütten für die Rast, Tiroler Kost serviert mit Tiroler Gastlichkeit - das erwartet die Wanderer in der Ferienregion Gitschberg-Jochtal.

Spektakuläre Sonnenaufgänge, umwerfende Fernsicht auf über 500 Gipfel, besondere Wanderungen und bequemes Aufwärtsgondeln mit unseren drei Bergbahnen - das bieten wir unseren Besuchern mit der Almencard.

Kraxeln was das Zeug hält, Ritter oder Burgfräulein spielen zwischen urigen Mauern, den Stall bis in die dunkelsten Winkel erforschen und kräftig Butter stampfen - das erleben die Kinder in unserer Almenregion!

Drei Mal Almabtrieb und doch jedesmal ein neues Erlebnis: in Meransen, Rodeneck und Spinges.

Lieber Knödelsonntag auf dem Gitschberg oder Gaisfest auf Jochtal? Kulinarisches trifft Festlichkeit auf über 2000 m mit großartiger Aussicht.

Was haben Schloss Rodenegg, das Pfunderer Tal und die Fane Alm gemeinsam? Sie gehören zu unseren Top 5 - die Highlights, die man einfach gesehen haben muss! So wie die Austellung über die Tiroler Genre-Malerei auf Schloss Rodenegg.

zurück

Unterkünfte in dieser Ferienregion:


 
--> Ihren Betrieb hier eintragen