Die Burgenwelt Eppans eröffnet wieder ihre Tore

Die Burgenwelt Eppans eröffnet wieder ihre Tore
Die Gemeinde Eppan ist sicherlich auch wegen ihrer 185 Burgen, Schlösser und Ansitze so beliebt und bekannt. Etliche der bedeutsamsten Burgen und Schlösser der Gemeinde öffnen mit März/April wieder ihre Tore:

• Auch das Messners Mountain Museum Firmian im Schloss Sigmundskron öffnet am Sonntag, 06. März 2011. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Hinweis: heuer NEU: Donnerstag Ruhetag! Eintrittspreise: 9 Euro pro Person, 7 Euro für Gruppen (ab 15 Pers.), Studenten und Senioren, 3 Euro für Kinder (6-14 Jahre), 20 Euro Familienkarte. Weitere Informationen unter: www.messner-mountain-museum.it

• Die Burg Hocheppan in Missian-Eppan öffnet am Samstag, 02. April 2011 wieder ihre Pforten. Kunsthistorische Führungen in der Burgkapelle auf Schloss Hocheppan zur Erklärung der einmaligen romanischen Fresken werden täglich (außer mittwochs) von 10.30 bis 17.30 Uhr angeboten. Preis (Eintritt inkl. Führung) 4 Euro pro Person, Gruppen und Gästekarte (Preis 1,50 Euro) 3 Euro pro Person, Schulklassen 2 Euro pro Person, familienfreundliche Eintrittspreise (reduzierte Preise für Familien). Die Burgschenke hat täglich (außer mittwochs) von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter: www.hocheppan.com

• Die Burgruine Boymont in Missian-Eppan ist ab Freitag, 08. April 2011 wieder zu besichtigen. Öffnungszeiten: von 10.30 bis 18 Uhr (kein Ruhetag)

• Das Museum im Schloss Moos-Schulthaus in Pigeno/Eppan ist ab Donnerstag, 21. April 2011 wieder geöffnet. Tägliche Führungen im Museum für mittelalterliche Wohnkultur auf Schloss Moos-Schulthaus (außer sonntags und montags) um 10/11/16 und 17 Uhr; Eintritt: 5 Euro, 4 Euro reduzierte Preise, 10 Euro Familienkarte.

Lassen Sie sich einen Besuch in diesen einzigartigen Kulturstätten nicht entgehen!

zurück